Blog - Die PfotenBar - Düsseldorf-Flingern

Blut oder Salz? Die Gretchenfrage bei BARF

03. September 2019

Immer wieder stoßen wir von der PfotenBar auf den Rat, beim BARFen dem Futter etwas Salz zuzufügen – manchmal einfach unjodiertes Salz, häufig aber Meersalz.

Fragt man nach, ist die Begründung häufig, dass Salz das fehlende Blut ersetzen soll.

Ist das wirklich so?

Warum die Zusammenarbeit mit dem Tierschutz wichtig ist

13. August 2015

Wer die PfotenBar kennt, weiß, dass uns der Tierschutz im Allgemeinen sehr am Herzen liegt.

Heute wollen wir mal ein wenig genauer erzählen, was wir tun und warum wir es tun.

Ein Sprichwort sagt „Tue Gutes und rede darüber“ – das finden wir auch. Nicht, um sich zu profilieren, sondern um mit positiven Beispiel voran zu gehen, andere zur Nachahmung zu ermutigen, zum Mitmachen und Nachdenken anzuregen.

Zuallererst – Tierschutz fängt im Kleinen an. Wer ein Tier sein eigen nennt, hat gleichzeitig eine Verpflichtung und Verantwortung übernommen. Es ist schon aktiver Tierschutz, ein Zuhause auf Lebenszeit zu garantieren für die eigenen Vierbeiner, für medizinische Versorgung, vernünftiges Futter und artgerechte Haltung zu sorgen.

JoomShaper
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok