Blog - Die PfotenBar - Düsseldorf-Flingern

Erste Hilfe bei Hund und Katze – was ist wirklich nützlich?

Die Ausflüge werden, passend zur Jahreszeit, wieder länger, die Urlaubszeit steht vor der Tür – und auch für die Vierbeiner kommt die Frage auf, was wirklich in eine Notapotheke gehört.

Beiträge über Reiseapotheken für Hund und Katze gibt es genug, wir wollen heute vorstellen, welche Utensilien für Hunde- und Katzenbesitzer wirklich nützlich sind und immer im Haus – oder bei längeren Ausflügen immer dabei – sein sollten:

Es geht wieder los! Die beliebten Barf-Vorträge in der PfotenBar starten in eine neue Runde.

25. Dezember 2014

Unsere Barf-Vorträge sind relativ kurz und konzentrieren sich jeweils auf ein hauptsächliches Thema.

Wir haben diese Form gewählt, um verschiedene Schwerpunkte zu setzen und die entsprechenden Themen ausführlich zu behandeln. Dies hat den großen Vorteil, dass man die für sich passenden Vorträge nach Lust, Laune und Interesse heraussuchen kann.

Die Vorträge finden in entspannter Runde statt mit anschließender Frage- und Diskussionsrunde, immer samstags von 14 Uhr bis ca. 18 Uhr in den Räumen der PfotenBar, Fichtenstraße 36, 40233 Düsseldorf.

Die Kosten je Vortrag betragen 25 EUR pro Person, enthalten ist jeweils (ausgenommen Barf-Workshop) ein Einkaufsgutschein in Höhe von 10 EUR.

Erfahrungsgemäß sind die Vorträge schnell ausgebucht – wir empfehlen daher, nicht zu lange mit der Anmeldung zu warten.

Barf – was ist das und wie geht das? – Einführung in die Welt des Roh- und Frischfütterns

25. Dezember 2014

Die PfotenBar, Fichtenstraße 36, 40233 Düsseldorf, 24.01.2015, 14 Uhr bis ca. 18 Uhr

Themenübersicht:

Grundlagen des Barfens, Vorteile und Nachteile, verschiedene Formen der Rohfütterung, Unterschiede Hund/Katze

  • Grundsätzliches: Was ist barfen denn überhaupt?
  • Welche verschiedenen Modelle des Rohfütterns gibt es?
  • Wird der Nährstoffbedarf von Hund/Katze überhaupt gedeckt – was ist wo drin?
  • Vorteile und Nachteile des Barfens – für Tier und Mensch
  • Zusätze, ja oder nein, wofür sind sie gut, worauf kann man verzichten?
  • Barfen „light“ – Fertigmenüs, Kombizusätze, ist das überhaupt Barfen?
  • Getreidefrei, ja oder nein?
  • Aber das ist doch alles so aufwendig….wirklich?
  • Unterschiede Hund – Katze

Barf-Workshop – zugeschaut und mitgemacht!

Vorstellung einzelner Fleisch-Sorten und praktische Beispiele verschiedener Futter-Zusammenstellungen für Hunde und Katzen am 1. März 2015, von 14 bis 18 Uhr.

Gemeinsam bereiten wir verschiedene vollwertige Menüs für Hunde und Katzen zu und erläutern dabei allerlei Wissenswertes rund um die Rohfütterung.

Themenübersicht:

  • Was kann man alles füttern, was soll man alles füttern, was sollte man meiden? Kleine Lebensmittelkunde zum Barfen
  • Welche Nährstoffe sind wo drin?
  • Ausgewogen Barfen
  • Praktische Beispiele und Menüvorschläge
  • Barfen und Urlaub?
  • Gemeinsames Mixen, pürieren, raspeln und anrichten – Besprechung der fertigen Mahlzeiten
JoomShaper
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok