Blog - Die PfotenBar - Düsseldorf-Flingern

Barf – was ist das und wie geht das? - Vortrag am 6. September 2014

Dieser Vortrag richtet sich an alle interessierten Hunde- und Katzenbesitzer, die sich über die Roh- bzw. Frischfütterung und artgerechte, gesunde Ernährung ihrer Vierbeiner informieren möchten.

Barf – was ist das und wie geht das? – 06.09.2014, 15 Uhr bis ca. 18 Uh

  •  Grundsätzliches: Was ist barfen denn überhaupt?
  • Welche verschiedenen Modelle des Rohfütterns gibt es?
  • Vorteile und Nachteile des Barfens – für Tier und Mensch
  • Zusätze, ja oder nein, wofür sind sie gut, worauf kann man verzichten?
  • Barfen „light“ – Fertigmenüs, Kombizusätze, ist das überhaupt Barfen?
  • Getreidefrei, ja oder nein?
  • Aber das ist doch alles so aufwendig... wirklich?
  • Unterschiede Hund – Katze

Da die Teilnehmerzahl auf maximal 10 Personen begrenzt ist, ist eine frühzeitige Anmeldung empfehlenswert!

Die Kosten je Vortrag betragen 15 EUR, enthalten ist jeweils ein Einkaufsgutschein in Höhe von 5 EUR.

Barf für Katzen – Besonderheiten bei den Samtpfoten - Vortrag am 20. September 2014

Dieser Vortrag richtet sich an alle interessierten Katzenbesitzer, die sich über die Roh- bzw. Frischfütterung und artgerechte, gesunde Ernährung ihrer Vierbeiner informieren möchten.

Barf für Katzen – Besonderheiten bei den Samtpfoten - 20.09.2014, 15 Uhr bis ca. 18 Uhr

  • Warum eine Umstellung auf Barfen bei Katzen häufig sehr schwierig ist und wie man sie doch überreden kann
  • Welche Nährstoffe eine Katze unbedingt braucht und welche Zusätze Sinn machen
  • Barfen bei chronischen und akuten Erkrankungen, im Wachstum und bei Senioren
  • Die Katze, das Raubtier – Fertigbarf, Eintagsküken, Mäuse
  • Frankenprey, Supplemente oder irgendwas dazwischen – verschiedene Methoden im Vergleich

Die Kosten je Vortrag betragen 15 EUR, enthalten ist jeweils ein Einkaufsgutschein in Höhe von 5 EUR.

Barf bei Krankheiten, Welpen und bei Senioren – Besonderheiten - Vortrag am 11. Oktober 2014

Dieser Vortrag richtet sich an alle interessierten Hunde- und Katzenbesitzer, die sich über die Roh- bzw. Frischfütterung und artgerechte, gesunde Ernährung ihrer Vierbeiner informieren möchten.

Barf bei Krankheiten, Welpen und bei Senioren – Besonderheiten - 11.10.2014, 15 Uhr bis ca. 18 Uhr

  • Allergiker, der lange Leidensweg und wie Barfen helfen kann
  • Barfen bei chronischen und akuten Erkrankungen: Besonderheiten bei Nierenerkrankungen, Bauchspeicheldrüsenentzündung, Lebererkrankungen
  • Besonderheiten bei „Alterzipperlein“, Arthrosen, Gelenkproblemen und im Wachstum
  • Besondere Zusätze und Kräuter bei verschiedenen Erkrankungen
  • Diät mit Barf?
  • Was muß bei Welpen im Wachstum beachtet werden?

Die Kosten je Vortrag betragen 15 EUR, enthalten ist jeweils ein Einkaufsgutschein in Höhe von 5 EUR.

Die Pfotenbar in der Rheinischen Post

15. Juni 2014

Am Mittwoch, den 11.06.2014 haben wir nicht schlecht gestaunt, als wir die Rheinische Post aufgeschlagen haben.

Wir freuen uns riesig über den tollen Artikel über die PfotenBar in der Rheinischen Post – der wirklich rundum gelungen ist. In der PfotenBar findet man nicht nur alles zum Thema Barf – egal ob es Fleisch, Zusätze, Flocken oder Nahrungsergänzung ist – sondern insgesamt „vernünftiges Futter“, egal, ob Dosenfutter, Trockenfutter oder Snacks und natürlich auch alles, was man sonst so für Hund oder Katze benötigt.

Besondern schön finden wir, dass der Artikel auch näher auf das „Herz“ der PfotenBar eingegangen ist - die kompetente Beratung rund um Hund und Katze, die mit verschiedenen Aktionen (z.B. unsere Barf-Vorträge) ergänzt wird.

JoomShaper
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok